1. Neu in Deutschland - Hilfe bei Krankeheit und Unfall

Erinnern Sie sich noch an Ihre erste Zeit in Deutschland? Was war für Sie ganz neu und anders, als Sie hier zum ersten Mal ärztliche Hilfe benötigten?

Heute gibt es für alle, die neu nach Deutschalnd kommen, Informationen auf der Homepage des BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge). Zur schnellen Orientierung.

Ihre Aufgaben:

1.a) Ergänzen Sie die fehlenden Wörter im Lückentext: "Hilfe bei Krankheit und Unfall" unter Punkt 1a.

1.b) Sprechen Sie anschließend in der Gruppe zu einzelnen Stichpunkten jeweils einen Satz. Sie üben dabei die Informationen aus dem Text mündlich. Stichpunkte finden Sie unter Punkt 1b.

Tauschen Sie sich über Ihre Erfahrungen der Anfangszeit in der Gruppe aus. 

 

2. Quizrunde

2.a) Lesen Sie die Fragen unter Punkt 2 "Quizrunde"! Sie können gemeinsam arbeiten oder einzeln.

Sprechen Sie im Anschluss über Ihre Lösungsvorschläge, begründen Sie diese!

2.b) Was möchten Sie genauer wissen? Recherchieren Sie auf den angegebenen Seiten in der Rubrik "Ressourcen". 

Am besten teilen Sie alle Fragen untereinander auf. Doch bevor Sie die Antworten recherchieren, nehmen Sie sich Karteikarten und Stifte. Schreiben Sie während der Recherche Fragen, wichtige Inforamtionen und einzelne Fakten auf Karteikarten, verwenden Sie dabei vorwiegend Stichpunkte!

 

3. Multiple Choice

3.a) Lösen Sie nun selbstständig die Multiple-Choice-Aufgaben, Sie können Ihre Lösung kontrollieren. Besprechen Sie die Ergebnisse in der Gruppe.

3.b) Wählen Sie ein Thema für einen Kurzvortrag von ca. 3-5 Minuten aus! Erstellen Sie für den Vortrag maximal 2-3 Power-Point - Folien.

bei 3 Gruppen:

Gruppe A: Fakten zur Geschichte der gesetzlichen Krankenversicherung

Gruppe B: Gesetzliche und private Krankenversicherung - was sollten wir unbedingt wissen 

Gruppe C: Krankenkassen heute - Leistungen und Besonderheiten 

4. Erstellen Sie auch ein Informationsblatt zu den Abkürzungen

(siehe unter Punkt 4 "Infoblatt"

 

5. Üben Sie Ihre Präsentation für die Expertenrunde mit unseren ausländischen Gästen.

Das ist das große Finale im Kursraum!

(Bewertungskriterien finden Sie unter "Evaluation")

 

 

 

 

 

 


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:



webquests.ch - a solution by YOUHEY Communication AG | Marketing - Kommunikation - Internet