Aufgabe: 

 In seiner Gruppe sollt ihr zusammen über eure Sehenswürdigkeit/bzw. Wunder  die Information sammeln, sie durcharbeiten, und in der nächsten Sitzung vor der ganzen Gruppe nach bestimmte kriterien präsentieren.
 
 
 
 
 
    Ihr könnt improvisieren und auf eure eigene Art und Weise  kurzen Vortag gestalten.(Ihr dürft alles machen: PP-Präsentation, Theater, Gedicht, Collage, malen, basteln, spielen.)

 Kriterien zu einer Präsentation:

- Anschaulichkeit.(Bildern, Zeichnen, Fotos, Video, Musik usw.).

- Verständlichkeit. Kurze, klare Sätze,gut sturkturierter Aufbau, angemessene Lautstärke -nicht laut, nicht leise vorgetragen sein soll. 

- Haltung der Referenten bei dem Präsentieren (die entsprechende Mimik, Gestik).

- Kreativität. 

- Freies Sprechen ohne vor Blattpapier abzulesen. Die Video zu "Wie ich einen Vortrag halte" findet euch in der Rubrik "Ressourcen".

-Für Vortrag steht euch Maximum 10 Minuten Zeit zur Verfügung.

- Am Ende findet Gruppenbewertung statt . Kriterien zu Auswertung eure Präsentation findet ihr der Rubrik "Evaluation."

 

 

 

 


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:



webquests.ch - a solution by YOUHEY Communication AG | Marketing - Kommunikation - Internet