Insgesamt stehen Ihnen zur Erstellung, Ihres Teils des Readers 4 Schulstunden á 45 Minuten zur Verfügung. Innerhalb dieser Zeit können Sie die gesammelten Informationen des Museumsbesuchs, sowie weitere Informationen zusammentragen. 

Links zu nützlichen Internetseiten oder Literaturangaben mit denen Sie Ihre Recherche vervollständigen können finden Sie unter dem Reiter Ressourcen. 

Denken Sie daran Ihre Ergebnisse mit entsprechenden Quellenangaben zu versehen. Legen Sie hierfür ein Quellenverzeichnis an und zitieren Sie entsprechend im Text. 

Beispiel Quellenangabe:

Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg. Grenzüberschreitende Projekte. http://www4.lubw.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/21695/ (03.10.2017).

Beispiel Zitierweise:        

Die Ausdehnung des Oberrheingrabens reicht im Süden von Basel bis im Norden nach Mainz (Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg). 

Wichtig hierbei: Bei Abschnitten genügt es am Ende des Abschnitts die jeweilige Quelle zu zitieren.  

Alle Gruppenmitglieder sollen sich mit dem Thema beschäftigen. So kann beispielsweise ein Teil der Gruppe die Informationen des Museumsbesuchs ordnen und aufbereiten. Die übrigen Mitglieder können hingegen mit der Recherche im Internet beginnen. Teilen Sie sich hierbei die Quellen entsprechend auf. 

Im Anschluss an die Recherche tragen Sie die gesammelten Informationen zusammen und erstellen dabei Ihren Teil des Readers. Gerne können Sie Ihre Informationen mit geeignetem Bildmaterial vervollständigen. 

 


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:



webquests.ch - a solution by YOUHEY Communication AG | Marketing - Kommunikation - Internet